ADAC MX- & Trial-Camp 2018

Motocross und Trial für Einsteiger

Der ADAC Nordbayern e.V. veranstaltet auch in diesem Jahr das ADAC MX- & Trial-Camp. Dort besteht für Kinder und Jugendliche die Möglichkeit in die Motorsport-Disziplinen Motocross und Trial hinein zu schnuppern.

Das Gleichgewicht halten, Gas und Bremse dosieren, Hindernisse überwinden und dabei die Orientierung behalten. Weicher und sandiger Untergrund, alles andere als leichtes Terrain für die jungen Teilnehmer des MX- & Trial-Camps.

Wer den Einstieg in diesen Motorsport machen möchte, hat es aber auch neben der Strecke nicht einfach, da einiges an Equipment benötigt wird. Das ADAC MX- & Trial-Camp erleichtert den Einstieg in die Sportarten Motocross und Trial, da die benötigte Ausrüstung wie Helm, Protektoren und Motorrad zur Verfügung gestellt werden.

Unter der Leitung von fachkundigen Trainern werden beim Grundlehrgang in Kleingruppen die ersten Fahrversuche im Motocross- oder Trial-Bereich gemacht. Weiter geht die Stufenausbildung mit jeweils einem Aufbau- und Toplehrgang.

Wer mitmachen möchte, braucht eine gute Kondition und Spaß am Motorradfahren.

Wie es sich für ein richtiges Camp gehört, kann auch direkt auf dem jeweiligen Gelände mit Wohnwagen oder Wohnmobil übernachtet werden.

Durchgeführt werden die Lehrgänge jeweils auf dem Gelände eines nordbayerischen Ortsclubs. In diesem Jahr beteiligen sich AMSC Hammelburg, MC Ansbach, MSC Höchstädt/Fichtelgebirge und MSC Pegnitz. Grundlehrgänge finden wie folgt statt:

·         am 26./27.05.2018 beim MSC Höchstädt/Fichtelgebirge

·         am 16./17.06.2018 beim AMSC Hammelburg

Weitere Informationen über das ADAC MX- & Trial-Camp gibt es beim ADAC Nordbayern e.V. per Mail über sport@nby.adac.de oder auf der Internetseite unter www.adac-nordbayern.de. Dort ist auch das Anmeldeformular zu finden.

Flyer (PDF, 6.5MB)

MX-Trainingskarten 2016

Trainingskarten 2016 für die MX–Strecke bei Leutershausen müssen aus Verwaltungstechnischen Gründen für 2016 neu beantragt werden.

Am besten den neuen aktuellen Vordruck auf der MCA Homepage benutzen,
http://www.mc-ansbach.de/…/wp-co…/uploads/Aufnahmeantrag.pdf
am PC ausfüllen, ausdrucken, Unterschreiben und per Mail an 2.vorsitzender@mc-ansbach.de
oder per Post an:

MC Ansbach u.Umg.e.V.im ADAC, BLSV u.BMV
c/o 2.Vorsitzender
Willendorf 29
91732 Merkendorf

Um Verzögerungen der Zusendung der Karten zu vermeiden müssen die Anträge vollständig und leserlich ausgefüllt sein.
Wir bitten um Verständnis, nächstes Jahr werden die Karten wieder zugesandt.

 

Lehrgang der MX-Jugend am 2.9.15

Unser Lehrgang der MX-Motocross-Jugend von 50ccm bis 85ccm fand am 2.9.2015 statt.

Der Lehrgang wurde von Benjamin Meusel und seinem Vater abgehalten, die Piloten des MCA waren Rico, Johna, Dominik, Maximilian, Lukas, Rafael, Niklas, und Rocco. Das Ziel des Lehrgangs waren Theorie am Motorrad, 20 Minuten Freies Fahren, um die Piloten zu beobachten, um das Sektionstraining auf die Leistungen der Kids anzupassen. Durch den Einsatz von diversen Techniken auf dem Motorrad wurden die Motivation der Fahrer verbessert, um einen sicheren und kontrollierten Fahrstil zu erlernen.

Nach dem Lehrgang hatten wir noch ein paar schöne Stunden beim Abendessen. Insgesamt ein sehr gelungener Abend, auch für die Eltern, die sich an dem Tag bei Gesprächen ein bisschen näher gekommen sind.

Nach dem Lehrgang ist vor dem Lehrgang

Es ist geplant, im Jahr 2016 mit einen weiteren Lehrgangstag an den Erfolg anzuknüpfen. Unser Gerald Glatz wird sich um den Termine und den Kontakt mit www.fortyfivemx.de kümmern.

Gruß, Euer Raimund

Fortyfive-MX Jugend-Lehrgang

Fortyfive-MX_02

Fortyfive-MX_03

Fortyfive-MX_04

Bayerischer Endlauf zur ADAC-Junior-Slalom-Challenge | 22.09.2013

Am 22.09.2013 hatten wir die Ehre, den bayerischen Endlauf der ADAC-Junior-Slalom-Challenge austragen zu dürfen. [Read more…]

1. Ansbacher ADAC-Enduro-Trophy 12./13. Mai 2012

Liebe Enduro- und Motocross-Freunde, es hat uns gefreut, dass wir 2012 erstmals einen Lauf zur ADAC-Enduro-Trophy ausrichten haben dürfen. Die ADAC-Enduro- und -Enduro-Junior-Trophy in Nordbayern ist eine Mehrstunden-Enduro-Clubsport-Veranstaltungsserie, die in erster Linie den Neulingen und Einsteigern im Enduro-Sport eine Möglichkeit bieten soll Wettbewerbserfahrung zu sammeln. Die einzelnen Veranstaltungen werden als 3-, 2- bzw. 1-Stunden-Enduro- Zuverlässigkeitsfahrt auf einem Rundkurs, ähnlich einer Moto-Cross- Strecke, mit zusätzlichen Enduroanteilen durchgeführt. Jeder Fahrer kann mit einem käuflichen Enduro-Motorrad sowie mit einem nicht zulassungsfähigen Geländemotorrad (Enduro/Moto-Cross) ohne besondere Vorbereitung daran teilnehmen, wenn er eine Nennung für die jeweilige Veranstaltung abgibt und vom Veranstalter akzeptiert wird. Die Rahmenbestimmungen zu dieser Veranstaltungsserie gelten nur im Bereich des ADAC Nordbayern! Weitere Infos gibt es auf der Internetseite www.enduro-trophy.de

grafik_endurotrophy

 

Logo_PDF_50px  Ergebnislisten  (öffnet in separatem Fenster)

grafik_facebook  Die Veranstaltung bei Facebook

grafik_klick  Fotos von fotowaahn.de vom Samstag und Sonntag

grafik_klick  Bericht von enduro-trophy.de